FANDOM


Aladdin

Aladdin Werbeschild von 1924

Die Aladdin Mantle Lamp Company in Clarksville Tennessee, bis 1999 Teil der Aladdin Industries (Nashville, Tennessee) ist heute ein Hersteller von Petroleum Glühlichten. Früher wurden auch Petroleum Heizöfen wie der berühmte Aladdin Blue Flame Heater produziert.

Produkte Bearbeiten

Petroleum-Glühlichte Bearbeiten

Heizöfen Bearbeiten

StarklichtlampenBearbeiten

Petroleum-Starklichtlampen unter dem Namen Bialaddin wurden in England durch und in Kooperation mit Willis and Bates (VAPALUX) gebaut und vertrieben, siehe Willis and Bates
Um 1935 wurden Petromax-Lampen von Aladdin importiert und für kurze Zeit in Großbritannien unter eigenem Namen vertrieben[7]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. TeriAnn's Guide to Aladdin Mantle Lamps: Aladdin Model 12 Lamp
  2. Pelam-Forum: Thread "Geht Heelless-Gallerie auch auf Super Aladdin?"
  3. Lampensalat: Aladdin 21
  4. Lampensalat: Aladdin 23C
  5. Lampensalat: Aladdin Blue Flame Heater
  6. Pelam-Forum: Thread "SMP Mil Spec - Musste das sein?" Beitrag von Benutzer DAF
  7. Pelam-Forum: Thread "ALADDIN Petromax Little Baby 900", Beitrag von Peter Bendel

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki