FANDOM


Nach dem unrühmlichen Ende der Feuerhand Produktion in Hohenlockstedt 2013 übernahm die Magdeburger  Petromax Gruppe im Herbst 2014 die Fertigung. Petromax setzt damit wiederum ein Zeichen das sie sich der Tradition verpflichtet fühlen. Die Fertigung findet weiterhin in Hohenlockstedt statt.

Abweichend von der traditionellen Fertigung der letzten Jahrzehnte wird die Feuerhand 276 Baby nicht mehr vollverzinnt, sondern galvanisch verzinkt. 

Farbige Modelle werden zusätzlic plastpulverbeschichtet.  Zum Produktionsbeginn sind  9 Farben verfügbar.

Zur Wieder-Produkteinführung ließ der Geschäftsfüher verlauten das der Ausbau zu einer Produktfamilie angestrebt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki