FANDOM


P1110760 k

Borde Benzin-Brenner

Borde stove03:29

Borde stove

Vorstellung und Vorführung des Bode Kochers (englisch)

Der Borde Kocher bzw Borde Benzin-Brenner (Ein Kocher ist er eigentlich nur im Zusammenspiel mit einem Topfträger) ist ein kompakter, minimalistischer Benzinkocher, der von Josef Borde, Zürich seit den 50er Jahren und zuletzt von Norbert Baader Laborgerätewerke[1]hergestellt wurde. Er gehörte nicht zur offiziellen Ausrüstung der Schweizer Armee, wie oft behauptet wird, wurde aber von einigen Soldaten dort verwendet. Er genießt einen gewissen Kultstatus unter Sammlern und auch Outdoor-Enthusiasten, besonders unter Motorradfahrern, zumal die Produktion jetzt endgültig eingestellt wurde (s.u.).

Zum Brenner gehört ein "Stellschlüssel" aus Stahldraht dazu, mit dem der Kocher reguliert werden kann und der in den Schlitz der Tankfüllschraube passt um diese aufdrehen zu können.

Als Zubehör war noch ein klappbares gelochtes Blechstück erhältlich, das, im Winkel aufgestellt, gleichzeitig als Windschutz und als Topfträger dienen konnte. Der Minimalist konnte auch darauf verzichten und anstelle einfach ein paar Steine verwenden.

VerfügbarkeitBearbeiten

Der Kocher ist nicht mehr erhältlich, der Hersteller hat die Produktion 2010 eingestellt und liefert auch keine Ersatzteile mehr.

Er ist somit nur noch auf dem Sammlermarkt erhältlich, wo teilweise Spitzenpreise bis zum doppelten Neupreis des Kochers gezahlt werden.

VariantenBearbeiten

Den Borde Benzinbrenner gibt es in verschiedenen Varianten:

  1. Als Brenner mit Tank mit kl. Durchmesser, Brenner oben auf dem Tank
  2. Als Brenner mit Tank, Vergaserwendel oben auf dem Tank
  3. Als Brenner mit Tank, Vergaserwendel gerade vorne am Tank und
  4. Als Brenner mit Tank, Vergaserwendel leicht geneigt vorne am Tank (Siehe Foto oben).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pelam-Forum: Thread: "Betrieb des Borde Kocher", Beitrag von Benz-Ihn

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki