FANDOM


Die Chalwyn Lanterns Limited war ein Hersteller von Sturmlaternen, Kochern und Heizgeräten sowie Warmwasserbereitern in Großbritannien.[1] Ursprünglich wurden Chalwyn Laternen vom Subunternehmer James Croll Limited produziert, ab 1946/1947 wurde das Subunternehmen in Parkstone aufgekauft und Chalwyn baute eine spezialisierte Produktion auf.

Um 1950 wurde der Verkauf von der Georg Wild (London) Limited in Mill Hill, London abgewickelt,die auf Laternenerfahrung seit 1897 zurückblicken können. Diese Handelsvertretung war vor dem Krieg auch Hauptimporteur für Stuebgen.

In der unmittelbaren Nachkriegszeit war die Nachfrage groß und es wurden 50.000 Laternen pro Woche produziert.[2]

1981 hatte das Unternehmen 400 Mitarbeiter.[1]

Die Sturmlaternen Tropic und Far East werden weiterhin produziert und in Großbritannien angeboten, außerdem sind unter den Handelsnamen Chalwyn und Flag & Torch Ersatzgläser für Sturmlaternen erhältlich.[3]

Chalwyn ist heute Teil des Amot Konzerns und bietet hauptsächlich Sicherheitsprodukte für Dieselmotoren an, die unter anderem deren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen erlauben.[4]

Produkte Bearbeiten

MischluftlaternenBearbeiten

FrischluftlaternenBearbeiten

EisenbahnlaterneBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Grace's Guide zu Chalwyn
  2. Ruby Lane Antiques and Art: Chalwyn Tropic Laterne
  3. Chalwyn.co.uk: Produktseite Sturmlaternen
  4. Angaben auf der offiziellen Website
  5. 5,0 5,1 5,2 Abbildungen

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki