FANDOM


Dieser Artikel oder Abschnitt ist eventuell unvollständig oder fehlerhaft.

Näheres findest Du auf der Diskussionsseite.

Du kannst Petro Wiki helfen, indem du fehlende Informationen hinzufügst oder Kritik am Artikel hier äüßerst.

Dietz

Nahaufnahme Dietz Logo (ab 1904)

Kerosene lantern

Dietz-Sturmlaterne Little Wizard No. 1

Die Dietz & Company wurde unter dem Namen Dietz, Brother & Company als Hersteller von Kerzenlaternen im Jahre 1842 von Robert E. Dietz, dessen Bruder William Henry Dietz und deren Partner John A.Weed at in New York gegründet.[1] Ab 1845 begann man, Öllampen für Walrat-Öl herzustellen. Später gehörten auch Heizgeräte und Kocher zum Lieferprogramm.

1903 wurde Dietz Lieferant für Laternen zum Bau des Panama-Kanals.

Neben klassischen Frischluftlaternen war Dietz auch ein bekannter Hersteller von Railroad-Laternen.

Produkte (Auswahl)Bearbeiten

Siehe auch Hauptartikel: Liste der Produkte der Firma Dietz

Dead Flame LaternenBearbeiten

FrischluftlaternenBearbeiten

MischluftlaternenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.lanternnet.com/history.htm
  2. Website "Sirkosdrive" zu Dietz Steel Clad Railroad #39
  3. http://www.scherning.de/lampen/Dietz_50.htm Webseite "Scherning.de" zur Dietz 50]
  4. Website "Petroleumlaterne.de zur Dietz Little Wizard

Weblinks Bearbeiten