FANDOM


Die Frankonia AG / Frankonia, vormals Albert Frank Metallwaren hatte ihren Sitzt in der Laternenhochburg Beierfeld in Sachsen. Ihre Geschichte ist eng mit der Familie Nier ( Feuerhand ) verbunden. Um 1898 kaufte Frankonia die Klemperwerkstätten der Gebrüder Nier auf, 1902 verlies Herman Nier die Firma wieder und gründeten eine eigene Laternenproduktion.

1957 wird aus der Frankonia AG das VEB Messgerätewerk.

Modelle Bearbeiten

  • FRANKoNIA ( um 1914 ), Docht 7'''

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki