Fandom

Petro Wiki

GENIOL Automatic 150 CP

412Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Geniol Automatic 150CP.JPG
Die Geniol Automatic 150CP (manchmal auch als Geniol 830 bezeichnet) ist die kleinste Version der von der Fa. Heinze in Wuppertal hergestellten Starklichtlampen. Wie der Name bereits sagt, hat sie eine Leuchtkraft von 150CP. Sie wird mit Petroleum betrieben.

Der eingebaute Rapidvorwärmer besitzt den Blech-Kipphebel, wie er von den Petromax-Lampen ab den späten 1960er Jahren her bekannt ist. Bei dieser recht kleinen Lampe wirkt er allerdings ebenso wie das Manometer auf der Füllschraube überdimensional groß.

Im Zentrierboden befindet sich eine Mulde, in welche auch Spiritus zum Vorwärmen gegeben werden kann. Eine separate Vorwärmschale ist nicht vorhanden. Das Volumen und die Flammenhöhe reichen jedoch kaum aus, um den Vergaser auf diese Art auf die erforderliche Arbeitstemperatur zu bringen.

In den 1970er und 1980er Jahren kamen diese Lampen häufig über die Camel-Shops auf den Markt und wurden von vielen Outdoorfans oder deren Freunden teilweise nur als Schmuckobjekt gekauft. Technisch sind sie voll funktionsfähig, wenngleich auch manchmal im Betrieb nicht ganz unproblematisch. Sie sind im Neuzustand komplett klar lackiert, um das Messing vor dem Anlaufen zu schützen. Zu diesen Lampen wurden verschiedene Schirme (messing natur, braun oder grün emailliert) angeboten, die häufig auch mit dem Camel-Markenlogo gekennzeichnet sind.

Zu dieser LampeBearbeiten

Diese Lampe war beim Erwerb zwar unbenutzt, jedoch durch jahrelanges Herumstehen und Abstauben schon etwas verschmutzt und abgerieben. Daher wurde sie grundgereinigt und nach dem obligatorischen Erneuern der Dichtungen in sofort Betrieb genommen. Sie zeigt nicht die Zickigkeit, die diesem Typ Starklichtlampe manchmal nachgesagt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki