FANDOM


DSCN0296 k

Geniolkocher No. 2

Der Geniol Kocher No. 2 ist ein Kochermodell, das schon unter der Marke Petromax produziert wurde.

Es handelt sich um einen Petroleumkocher mit Regulierbrenner. Derselbe Brenner findet auch im Geniol Dieselkocher der Bundeswehr Verwendung.

FunktionBearbeiten

Zur Inbetriebnahme wird der Kocher rmit Petroleum befüllt und die Füllschraube geschlossen.

Zum Vorheizen wird Spiritus in die Vorheizschale gegeben und entzündet. Dies sollte zweimal geschehen, damit der Brenner gut vorgeheizt wird.

Es muss dann sichergestellt sein, dass die Entlüftungsschraube auf der Füllschraube geschlossen ist.

Nun kann mit der Luftpumpe mit ca. 20 Pumpenstössen Druck im Tank erzeugt werden. Dann kann das Handrad geöffnet werden, das austretende Petroleumgas entzündet sich an den letzten Vorheizflammen, bzw. kann separat mit einem Steichholz gezündet werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki