FANDOM


Der GOK Juwel "Benzin-Sportkocher" ist ein blaulackierter Benzinkocher der von der GOK Regler- und Amaturen GmbH & Co. KG vertrieben wird. Er ist der Original-Nachfolger des seit 1991 nicht mehr produzierten Juwel 84 der Barthel GmbH Dresden..

Als auffälligste Neuerung ist die Topfauflage nicht mehr auf dem Windschutz, sondern in Form von Drahtbügeln am Brenner selbst befestigt.

Technische DatenBearbeiten

  • Brennstoff: Reines Benzin und Siedegrenzbenzin (z.B. Waschbenzin)
  • Brenndauer: 90 Min
  • Höhe: 145 mm
  • Gewicht: 0,64 kg
  • Füllmenge: 0,3 l
  • Heizleistung: 2000 W
  • Brenndauer: ca. 1,5 Std.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki