FANDOM


Petromax 2827

Petromax 2827

Die Petromax 2827 ist eine während des zweiten Weltkriegs gefertigte Variante der bereits vor dem Krieg eingeführten Petromax 827. Sie hat wie diese eine Leuchtstärke von 200HK. Die neueren Modelle der Petromax 827 wurden dagegen mit 250HK gefertigt. Dies kann auch anhand der Bestückung mit den entsprechenden Vergaserdüsen überprüft werden.

Im Gegensatz zur 827 wurde diese Lampe nur in einer Version für Petroleumbetrieb mit Wendelvergaser hergestellt. Es existieren mindestens zwei Farbkombinationen: die hier auf dem Bild dargestellte mit olivgrünem Tank, schwarzem Tragegestell und grün emaillierter Haube, sowie eine Version mit dunkelgrünem Tank, schwarzem Tragegestell und schwarz emaillierter Haube. Die 2827 ist nahezu vollständig aus Stahlteilen gefertigt worden, da insbesondere in den späten Kriegsjahren die sonst verwendeten Messingwerkstoffe der Rüstungsindustrie vorbehalten blieben. Dies ist auch der Grund dafür, dass viele dieser Lampen heute stark korrodiert und deshalb nicht mehr funktionsfähig sind. Jedoch hatten die Tanks dieser Lampen eine offensichtlich gut wirksame Innenversiegelung.

Die 2827 kann ausschließlich mit dem eingebauten Rapidvorwärmer gestartet werden und hat neben der Füllschraube ein separates Manometer mit einer Glimmerscheibe.

Ein Einsatz bei der Wehrmacht könnte zwar bei der hier gezeigten Variante aufgrund der militärisch anmutenden Farbgebung vermutet werden, es existieren jedoch keine Belege dafür, dass dieser Typ dort wirklich eingesetzt worden wäre.

Zu dieser LampeBearbeiten

Leider war der ursprünglich bei diesem Typ eingesetzte Hebel des Löffelrapid wohl abgebrochen und wurde bereits vom Vorbesitzer durch eine spätere Version ersetzt. Der Gesamtzustand ließ zunächst nicht vermuten, dass diese Lampe wieder erfolgreich in Betrieb genommen werden könnte. Da jedoch die Grundsubstanz noch recht gut war, konnte die Restaurierung erfolgreich zu Ende gebracht werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki