FANDOM


06220001b.jpg

Picostar 572

Die Picostar stammt offensichtlich aus (west)deutscher Produktion. Über den Hersteller ist leider nichts Näheres bekannt, offensichtlich wurden aber zumindest einige Teile von Continental Licht gefertigt. An diesen (Handrad, Haube, Innenmantel, Vergaser und sogar an der Düse) ist die Buchstabenkombination "CL" zu finden. Es handelt sich wohl um eine Nachkriegsproduktion, schätzungsweise aus den 1950er bis 1960er Jahren.

Zu dieser LampeBearbeiten

Diese Lampe heißt Picostar 572 und liefert mit Petroleum 500CP. Sie ist sehr solide verarbeitet und baugleich zur Daylite, ebenso wie diese auch in grün lackiert/emailliert zu haben gewesen. Es gibt einen Löffelrapid und Spiritusvorwärmung.

http://www.petroman.de/steckbrief/showad.php?adid=908

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki