FANDOM


P1080008 k

Der Prallteller

Der Prallteller i(Ersatzteil #126) ist ein Zubehörteil für die Petromax-Starklichtlaternen, das auch für andere, bau- bzw maßgleiche Laternen (z.B. Anchor) verwendet werden kann. Sein Zweck ist es, während des Betriebs der Lampe die Einleitung von Wärme über die Zentrierbodenschraube auf den Tank zu verringern.

Der Prallteller dient weiterhin als Montagepunkt für einen Radiator, der bei Verwendung der Petromax als Heizung zusätzliche Wärmestrahlung auf Kosten der Lichtausbeute liefert.

Besonders bei Verwendung von Benzin als Brennstoff ist die Verwendung des Pralltellers zu empfehlen um eine übermäßige und kritische Erwärmung des Tanks zu verhindern, welche ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Diesel als Brennstoff ist in diesem Punkt (Verdampfung bereits im heissen Tank) wegen des höheren Siedebereichs weniger gefährlich, dafür verbrennt es mit höherer Temperatur, was wiederum die Erwärmung des Tanks begünstigt.

Der Prallteller wird oberhalb des Zentrierbodens ohne weitere Befestigung ins Tragegestell eingelegt. Er besitzt Aussparungen für Vorheizschale und je nach Ausführung auch für den Rapidstarter, die jeweils unterhalb des Pralltellers montiert sind, deren Flammen zur Vorwärmung aber vor allem Teile oberhalb des Pralltellers erreichen müssen.

BezugsquellenBearbeiten

Bei Pelam sind Prallteller in zwei Größen und verschiedenen Ausführungen für 250 bzw 350/500 HK-Leuchten erhältlich. Für die kleinen 150HK-Modelle gibt es keine Prallteller als "offizielles" Zubehör, im Shop von Frei's Petrollampen in der Schweiz sind aber passend angefertigte Prallteller für diese Lampen erhältlich.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Frei's Petrollampen - Shop (Prallteller unter: Spezielles für Petromax)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki