FANDOM


Turm ist ein Markenname der Fa. Meyer und Niss aus Hamburg, die seit 1910 bis Ende der 60er Jahre unter anderem Petroleumöfen und Spirituskocher herstellten.

Am bekanntesten dürfte der Turmofen L 51 sein, der als Petroleumheizer in der schweizer Armee Verwendung fand.

In den frühen Jahren entsprach die Bauart hingegen den Öfen von Adolphi und Haller, allesamt ebenfalls in Hamburg ansässig.

Aus diesen entwickelte sich der ebenfalls beliebte und weit verbreitete Turm "Grünrock", betittelt nach seienr grün-schwarzen Farbgebung.

Ein eher seltenes Modell ist der Turm Calorilux.

Öfen Bearbeiten

Turm Calorilux

L51

Kocher Bearbeiten

Turm 144

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki