FANDOM


Unischluessel.jpeg

Der Petromax-Universalschlüssel. Am oberen Ende die Lehre für den Mischrohrabstand

Der Universalschlüssel (Ersatzteil-Nummer #66)gehört zum Lieferumfang einer neuen Petromax-Starklichtlampe. Mit diesem Werkzeug können alle wichtigen Schraubverbindungen der Lampe erreicht werden.

Außerdem befindet sich an einem Ende eine Lehre zum korrekten Einstellen des Mischrohrabstandes für die Lampen von 250-500 HK. Eine Vorlage für das kleinste Modell mit 150HK ist allerdings nicht vorhanden.

Der Universalschlüssel eignet sich vor allem für schnelle Wartungs- und Einstellarbeiten unterwegs.

Soll die Lampe vollständig demontiert werden, ist herkömmliches Werkzeug eher zu empfehlen, mindestens ist ein zweiter Uni-Schlüssel erforderlich, da man bei einigen Schrauben gegenhalten bzw kontern muss.

ProblemeBearbeiten

Leider sind die Maße der Schrauben und Muttern aus bestimmten Fertigungszeiträumen nicht besonders präzise, gleiches gilt für den Uni-Schlüssel selbst. So kann es passieren, dass weder der Uni Schlüssel noch ein metrischer Schraubenschlüssel auf eine Schraube, z.B. die Überwurfmutter des Vergaseroberteils oder des Exzenters passen.[1]

Hier hilft nur ein Verstellbarer Schraubenschlüssel (Engländer) oder ein Zangenschlüssel (z.B. von Knipex, Wuppertal[2])

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Pelam-Forum: Thread "Überwurfmutter Exzenter 10.4mm - Absicht oder Zufall?"
  2. Knipex: Zangenschlüssel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki